NACHHALTIGKEIT

NACHHALTIGKEIT


Piccolo Nero Espresso

Nachhaltigkeit ist für uns nicht nur ein schönes Ideal, sondern unumstößlicher Leitsatz. Einfach nur den Pappbecher wieder aufzufüllen ist uns nicht genug. Deshalb bekommt ihr bei uns keine Holzlöffel, keinen Plastikdeckel und keine Zuckertütchen.

Auch wir wissen, dass es keine 100%ige Umweltverträglichkeit gibt. Aber wir können versuchen bewusst und nach unseren besten Möglichkeiten umweltschonend zu handeln.

Für das Piccolo Nero-Team heißt das:


Wir beziehen unsere Kaffees ausschließlich von Röstern, die ihre Bohnen direkt handeln.


Das bedeutet, dass sie die Bohnen direkt vom Kaffeebauern kaufen. Der Vorteil für die Kaffeebauern: Sie erhalten eine bessere Bezahlung und erhalten auf vielfältige Weise Möglichkeiten zur Weiterbildung.

Der Vorteil für die Röster: Sie können durch die Unterstützung der Kaffeebauern die Qualität des Rohproduktes steigern und damit natürlich auch die Ihres Endproduktes.

Das alles gilt natürlich auch für die Trinkschokoladen im Piccolo Nero-Angebot.


Wir versuchen Müll zu vermeiden, wo es nur geht.


Warum zum Beispiel Holzstäbchen, wenn es auch ein Löffel tut? Es gibt wunderschöne Zuckerbehälter, wie man sie aus typisch italienischen Espressobars kennt - warum also den Zucker aus Tüten nehmen?

Kaffee ist ein Getränk zum Genießen. Espresso, der mit Liebe gemacht wird, verdient auch den Genuss aus einem angemessenen Gefäß. Deshalb servieren wir unsere Kaffee-Spezialitäten nur in Porzellan.
Papp- oder Plastikbecher wird man bei uns nicht finden!


Unser aller To-Go-Angewohnheiten hinterfragen - wenden wir uns gegen die Wegwerfmentalität!


Grundsätzlich finden wir: Es braucht nicht mehr als zehn Minuten, um einen Kaffee zu genießen. Sollte uns dieses mit Liebe produzierte Getränk nicht so viel wert sein, dass wir hierfür kurz verweilen und genießen?

Dennoch gibt es Momente, in denen nicht einmal diese zehn Minuten bleiben. Deshalb bieten wir unseren Gästen gern an, unsere Kaffee-Spezialitäten in ihrem eigenen, mitgebrachten Becher mitzunehmen. Außerdem haben wir den Cupit von Kahla Porzellan als hervorragende To-Go-Variante aus Porzellan im Verkauf.


Verschwendung vermeiden - auch beim Kaffeesatz!


Kaffeesatz ist ein hervorragender Dünger für Pflanzen! Warum also verschwenden und wegwerfen? Auf Nachfrage verschenken wir gern unseren produzierten Kaffeesatz solange der Vorrat reicht und sofern ein eigener Transportbehälter mitgebracht wird.

Image


Piccolo Nero
Kettengasse 4
50672 Köln

Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 10 - 18 Uhr
Samstag: 10 - 16 Uhr



Neugierig geworden? Folgt uns gerne auf Facebook und Instagram!
Hier erfahrt ihr ständig alles über neue Röstungen, Aktionen und Angebote.



Wir sind stolzer Partner von:


Schenk Lokal