PRODUKTE


Piccolo Nero Produkte

Bei der Auswahl unserer Röstungen setzen wir auf beste Aromen, Vielfältigkeit und Nachhaltigkeit. Ihr habt immer die Wahl zwischen drei verschiedenen Röstungen, aus denen wir im Piccolo Nero für euch einen frischen Espresso und daraus die Kaffeespezialität eurer Wahl zaubern.


Der kleine Schwarze - auf vielfältige Art zubereitet!


Pur als Muntermacher, mit Milch als Genuss zwischendurch oder auf immer wieder unterschiedliche Art: Espresso kennt unzählige Variationen, die ihr bei eurem Besuch bei uns probieren könnt.

Alle unsere Röstungen, die Trinkschokolade und natürlich die Biscotti bekommt ihr auch zum Mitnehmen. Zum Genießen für zu Hause oder unterwegs. (Schaut euch hierzu auch gerne mal unsere Ideen zum Thema Nachhaltigkeit an!)


Drei stylische Röstungen - immer wieder neu!


Damit euch der Kaffeegenuss nie langweilig wird, bieten wir euch neben unserer Hausröstung zwei laufend wechselnde Kaffeeröstungen verschiedener Röstereien aus ganz Deutschland an. So könnt ihr ausprobieren, vergleichen und immer wieder etwas neues entdecken.

Welche Röstungen wir gerade im Angebot haben und welche weiteren Getränke ihr neben einem leckeren Espresso im Piccolo Nero genießen könnt, erfahrt ihr immer ganz aktuell hier, oder auf unseren Social Media Kanälen auf Facebook und Instagram. Das gilt natürlich auch für die vielen kleinen Leckereien aus der Biscotteria & Pasticceria, die wir euch zum Espresso anbieten.


Unser Sortiment: Die große Bohnenvielfalt!


Wir sind nicht nur Espressobar, sondern auch ein gut sortiertes Kaffeekaufhaus! Montags bis freitags von 11 - 18 Uhr und samstags von 10 - 18 Uhr sind wir mit unserem großen Bohnensortiment für euch da!

Alle eure Lieblingsröstungen warten auf euch! Egal ob der Neunbar von elbgold, der Wayanad von Elephant Beans Coffee, der Volcano von Supremo, Desert Rose von Vier oder oder oder... alle sind da! Und natürlich mahlen wir euch eure liebste Röstung auch auf Wunsch.

Kommt vorbei - wir freuen uns auf euch!


Image

Hier noch die coronabedingten Einkaufsregeln:

1. Bitte tragt im Piccolo Nero eure medizinische Mund-Nase-Bedeckung!
2. Beim Warten vor der Tür bitte 2 Meter Abstand einhalten!
3. Zahlt bitte möglichst mit Karte!
+
4. LÄCHELN (das sieht man auch unter der Maske) & sich über den kurzen Sozialkontakt freuen!

Eure Frauke
vom Piccolo Nero


Unser Blend: Neunbar
von Elbgold (Hamburg)


Elbgold sagt:
Dieser Espresso schmeckt wie ein Urlaub in Italien. Durch die dunkle Röstung entsteht ein kräftiger Körper und eine extrem dicke Crema.
60% direkt importierter Kaffee aus Brasilien, der für eine Süße von dunkler Schokolade sorgt und sehr säurearm ist.
40% direkt importierter Kaffee aus Indien, der diesem Blend einen würzigen, kantigen Charakter mit Noten von Muskat und Walnuss verleiht.
Geröstet in Hamburg, aber wie in Italien.


Image

Blend: Brasilien (60%) / Indien (40%) 
Produzent: José Francisco Pereira / Pavan Nanjappa 
Region: Sul de Minas / Coorg 
Anbauhöhe: 700m - 1350m / 750m - 1100m 
Erntezeit: Mai - September / Oktober - Februar 
Varietät: Yellow Bourbon / SLN6


Monatsespresso: Pacha Mama
vom Rösthof (Holste)


Der Rösthof sagt:
Angebaut von der Kooperative CACI SATINAKI, welche etwa 50 Kaffeebauern umfasst, bietet unser Pacha Mama Espresso einen vollen Geschmack von Schokolade, Mandel und Pflaume. Ein intensives Espressoerlebnis durch die mittlere bis dunkle Röstung.
Ein aromatischer Espresso mit hoher Intensität und milder Säure. Perfekt für Siebträger aber auch den Vollautomaten zu Hause.


Image

Herkunft: Peru
100% Arabica
Varietäten: Caturra, Red Catuai
Produzent: Kooperative CACI SATINAKI
Region: Chanchamayo
Anbauhöhe: 1.320 - 1.720m


Monatsespresso: Java Borobudur
von Espressone (Cadolzburg)


Espressone sagt:
Die Region um Temanggung in Zentral-Java liegt direkt am Vulkandreieck Mount Sindoro, Mount Sumbing und Mount Ungaran. Hier befindet sich auf fruchtbaren Vulkanboden die Kaffeefarm „Toek Bandong“. Von hier stammen etwa 80% unseres Java Robusta Kaffees. Die restlichen 20% werden von verschiedenen Farmern auf der Plantage im Distrikt Temanggung bezogen. Unter Eukalyptusbäumen wird dieser außergewöhnliche Espresso mit feiner, angenehmer Säurenote angebaut. Die Kaffeefarm liegt auf einer Anbauhöhe von 400 bis 600 Meter und ist seit 1962 im Besitz des Farmers PT. Redjodadi.
Die gewaschene Aufbereitung eines Robusta Kaffees zählt zu den eher seltenen Aufbereitungsarten, verleiht dem Kaffee aber dadurch ein mildes und weiches Aroma. Im Vordergrund stehen die Aromen aus Walnuss, feinstem Kakao und einem Hauch von frisch getoastetem Brot.


Image

Herkunft: Java (Indonesien)
100% Robusta
Varietät: Tugu Sar, Sumber Asin
Produzent: PT. Redjodadi, Kaffeefarm Toek Bandong u. a.
Region: Temanggung
Anbauhöhe: 400 - 600m


Entkoffeiniert: Scheingold
von Elbgold (Hamburg)


Elbgold sagt:
Schein oder nicht Schein, das ist hier die Frage. Denn unser neuer entkoffeinierter Kaffee scheint geschmacklich ein normaler Kaffee zu sein. In der Regel bedeutet ohne Koffein auch ohne Geschmack. Nicht so mit dem Verfahren Decaf de Caña. Die Bohnen kommen aus Kolumbien und werden auch vor Ort entkoffeiniert. Das Lateinamerikanische Land ist neben seinen ausgezeichneten Kaffees auch für die Produktion von Zuckerrohr bekannt. Hier treffen beide Welten aufeinander: Denn ein Nebenprodukt der Zuckerrohrproduktion wird für das Entkoffeinieren verwendet.
Dieser Kaffee scheint nicht nur nach Nougat, Krokant und Datteln zu schmecken, er tut es auch - und zwar als Filterkaffee und Espresso.


Image

Herkunft: Kolumbien
Varietät: Colombia, Caturra
Region: Huila, La Plata

Ohne Koffein, aber mit ganz viel Geschmack. Zaubert Noten von Nougat, Krokant und Datteln in eure Tassen zaubern - und natürlich auch in eure Maschinen. Den Scheingold gibt es frisch aufgebrüht und als Bohnen zum Mitnehmen. Wir finden: Mehr Sein als Schein!


Kalt und ohne Bohne - aber typisch Piccolo Nero


Image

Wenn es mal kein Kaffee sein soll, haben wir viele verschiedene Erfrischungsgetränke für euch. Frisches Wasser bekommt ihr natürlich sowieso zu allen unseren Spezialitäten gratis dazu.

Probiert doch mal unser Duo Infernale: Green B und Black B. Limonade mit Kölner Wasser aus dem Königsforst und Bergamotte, einer Frucht, die nur in Italien wächst. Nur zwei Gründe, warum sie perfekt zum Piccolo Nero passen.
Wir können auch ohne Bohne!

Image


GUTSCHEIN- & TICKETSHOP

Piccolo Nero
Kettengasse 4
50672 Köln

Öffnungszeiten
Mo - Fr: 11 - 18 Uhr
Sa: 10 - 18 Uhr



Neugierig geworden? Folgt uns gerne auf Facebook und Instagram!
Hier erfahrt ihr ständig alles über neue Röstungen, Aktionen und Angebote.



Wir sind stolzer Partner von:


Schenk Lokal