PRODUKTE


Piccolo Nero Produkte

Bei der Auswahl unserer Röstungen setzen wir auf beste Aromen, Vielfältigkeit und Nachhaltigkeit. Ihr habt immer die Wahl zwischen drei verschiedenen Röstungen, aus denen wir im Piccolo Nero für euch einen frischen Espresso und daraus die Kaffeespezialität eurer Wahl zaubern.


Der kleine Schwarze - auf vielfältige Art zubereitet!


Pur als Muntermacher, mit Milch als Genuss zwischendurch oder auf immer wieder unterschiedliche Art: Espresso kennt unzählige Variationen, die ihr bei eurem Besuch bei uns probieren könnt.

Alle unsere Röstungen, die Trinkschokolade und natürlich die Biscotti bekommt ihr auch zum Mitnehmen. Zum Genießen für zu Hause oder unterwegs. (Schaut euch hierzu auch gerne mal unsere Ideen zum Thema Nachhaltigkeit an!)


Drei stylische Röstungen - immer wieder neu!


Damit euch der Kaffeegenuss nie langweilig wird, bieten wir euch neben unserer Hausröstung zwei laufend wechselnde Kaffeeröstungen verschiedener Röstereien aus ganz Deutschland an. So könnt ihr ausprobieren, vergleichen und immer wieder etwas neues entdecken.

Welche Röstungen wir gerade im Angebot haben und welche weiteren Getränke ihr neben einem leckeren Espresso im Piccolo Nero genießen könnt, erfahrt ihr immer ganz aktuell hier, oder auf unseren Social Media Kanälen auf Facebook und Instagram. Das gilt natürlich auch für die vielen kleinen Leckereien aus der Biscotteria & Pasticceria, die wir euch zum Espresso anbieten.


Unser Sortiment: Die große Bohnenvielfalt!


Wir sind nicht nur Espressobar, sondern auch ein gut sortiertes Kaffeekaufhaus! Montags bis freitags von 13 - 18 Uhr und samstags von 11 - 18 Uhr sind wir mit unserem großen Bohnensortiment für euch da!

Alle eure Lieblingsröstungen warten auf euch! Egal ob der Neunbar von elbgold, der Wayanad von Elephant Beans Coffee, der Volcano von Supremo, Desert Rose von Vier oder oder oder... alle sind da! Und natürlich mahlen wir euch eure liebste Röstung auch auf Wunsch.

Kommt vorbei - wir freuen uns auf euch!

Ihr könnt weder Samstag noch Mittwoch? Schreibt uns - wir finden eine Lösung, damit eure Mühle nicht leer bleibt!


Image

Hier noch die coronabedingten Einkaufsregeln:

1. Bitte immer nur 1 Gast im Piccolo Nero!
2. Beim Warten vor der Tür bitte 2 Meter Abstand einhalten!
3. Zahlt bitte ausschließlich mit Karte!
+
4. LÄCHELN & sich über den kurzen Sozialkontakt freuen!

Eure Frauke
vom Piccolo Nero


Unser Blend: Neunbar
von Elbgold (Hamburg)


Elbgold sagt:
Dieser Espresso schmeckt wie ein Urlaub in Italien. Durch die dunkle Röstung entsteht ein kräftiger Körper und eine extrem dicke Crema.
60% direkt importierter Kaffee aus Brasilien, der für eine Süße von dunkler Schokolade sorgt und sehr säurearm ist.
40% direkt importierter Kaffee aus Indien, der diesem Blend einen würzigen, kantigen Charakter mit Noten von Muskat und Walnuss verleiht.
Geröstet in Hamburg, aber wie in Italien.


Image

Blend: Brasilien (60%) / Indien (40%) 
Produzent: José Francisco Pereira / Pavan Nanjappa 
Region: Sul de Minas / Coorg 
Anbauhöhe: 700m - 1350m / 750m - 1100m 
Erntezeit: Mai - September / Oktober - Februar 
Varietät: Yellow Bourbon / SLN6


Monatsespresso: Balthasars Wannengold
von Röstfreunde (Randersacker)


Die Röstfreunde sagen:
Der Premium-Espresso würdigt mit seinem Namen den Ort seiner Röstung: Randersacker, im Martinshof, unweit der goldenen Badewanne. Ein roter Catuai aus Brasilien der Fazendas Dutra bildet die Grundlage für diesen Kaffee. Eine besondere Intensität zeichnet diese Kaffeekirschen aus, denn die geringe Fruchtzahl der alten Bäume führt zu sehr aromatischen Kirschen. Man schmeckt es.
Für mehr Körper kommen 40% Canephora hinzu, ein fully washed aufbereiteter SLN274 aus Indien. Es entsteht ein außergewöhnlicher Espresso, der im Siebträger sein ganzes Potential entfalten kann. Eine mitteldunkle Crema hält die Aromen von Kirschschokolade in der Tasse.


Image

Herkunft: Brasilien / Indien
Produzenten:
Fazendas Dutra (Brasilien) / Badra Estates (Indien)
Anbauhöhe:
1.250m (Brasilien) / 914m (Indien)
Varietät:
60% Arabica, Catuai vermelho (Brasilien)
40% Canephora, SLN274/Old Paradenia (Indien)


Monatsespresso: Imperiale
von Supremo (Unterhaching)


Supremo sagt:
In der Geschmacksbeschreibung finden sich die Süße von Waldhonig und Marzipan, eine Säure aus sehr angenehmen, weichen Noten von Pfirsich und ein Hauch von Zimt wieder. Der Espresso hat sehr komplexe Aromen, einen runden Körper und ist insgesamt sehr ausbalanciert.
Er bildet eine perfekte, feinporige Crema. Ein genialer Cortado und Espresso Macchiato! Mit Milch werden aus den Fruchtnoten vollmundige Schokoladennoten.


Image

Herkunft:
Jamaika / Hawaii (USA) / Costa Rica



Der Röster des Jahres 2020
(Crema Magazin)!


Kalt und ohne Bohne - aber typisch Piccolo Nero


Image

Wenn es mal kein Kaffee sein soll, haben wir viele verschiedene Erfrischungsgetränke für euch. Frisches Wasser bekommt ihr natürlich sowieso zu allen unseren Spezialitäten gratis dazu.

Probiert doch mal unser Duo Infernale: Green B und Black B. Limonade mit Kölner Wasser aus dem Königsforst und Bergamotte, einer Frucht, die nur in Italien wächst. Nur zwei Gründe, warum sie perfekt zum Piccolo Nero passen.
Wir können auch ohne Bohne!

Image


GUTSCHEIN- & TICKETSHOP

Piccolo Nero
Kettengasse 4
50672 Köln

Öffnungszeiten
Mo - Fr: 13 - 18 Uhr
Samstag: 11 - 18 Uhr



Neugierig geworden? Folgt uns gerne auf Facebook und Instagram!
Hier erfahrt ihr ständig alles über neue Röstungen, Aktionen und Angebote.



Wir sind stolzer Partner von:


Schenk Lokal